Aufnahmeantrag

Aufnahmeantrag für das Studentenwohnheim "Deggendorfer Studentenviertel",
Schachinger Weg 6 - 12, Deggendorf
*=Pflichtfelder

Aufnahmeantrag

Aufnahmeantrag
Mit diesem Antrag bewerbe ich mich um (Zutreffendes ausfüllen):
Tiefgaragen-Stellplatz*
Zusage der Hochschule Deggendorf liegt vor*
Angaben zu meiner Person:
Geschlecht*
Hochschulabschluss vorhanden*
Ich bin Hochschulortwechsler*
Ich bin Bildungsinländer*
Aktuelle Anschrift:
Sonstige Angaben:
PKW*
Fragen zur Familie / Anschrift der Eltern:
Halbwaise*
Vollwaise*
Besondere Gründe für eine Aufnahme:
Gründe, die eine Aufnahme in eine studentische Wohnanlage besonders rechtfertigen bitte ausführlich darstellen. Allgemeine Gründe, wie z. B. finanzielle Situation, Entfernung zum Hochschulstandort, Kontaktschwierigkeiten, hohe Mieten und Wohnungsengpässe am Privatmarkt, zählen hierzu nicht.
Gründe
Bei 2er oder 3er Wohngemeinschaft:
Für jeden Wohnplatz ist ein eigener Antrag erforderlich.
Zusätzliche Mitteilung:
Abschließend bestätige ich, dass mir folgende Punkte bekannt sind:
a) Bei Abschluss des Mietvertrages vor Einzug in die Wohnanlage habe ich eine unverzinsliche Kaution in Höhe von € 300,00 zu leisten, die mir nach dem Auszug unter Berücksichtigung aller Verpflichtungen aus dem Mietvertrag zurückerstattet wird.
b) Die Wohndauer im Deggendorfer Studentenviertel (Schachinger Weg 6 - 12) ist, wegen der Notwendigkeit öffentlich geförderten Wohnraum möglichst vielen Studierenden zur Verfügung zu stellen, begrenzt (Rotationsprinzip).
c) Die von der Hausverwaltung in diesem Antrag von mir erhobenen Daten werden für die Bearbeitung meines Antrages benötigt. Ohne die geforderten Angaben vollständig zu erbringen, ist die Bearbeitung meines Antrages nicht möglich. Fehlende Angaben und Anlagen werden umgehend nachgereicht.
Ich erkläre hiermit meine Einwilligung, dass das Deggendorfer Studentenviertel in rechtmäßiger Erfüllung seiner Aufgaben die von mir erhobenen Daten per EDV verarbeitet.
Ich habe den Energieausweis gelesen.
Ich versichere, dass meine Angaben richtig und vollständig sind.
Abschlusserklärung bestätigt und Energieausweis gelesen:*