Allgemeine Informationen

Bewerbungsverfahren
Füllen Sie das Anmeldeformular vollständig, richtig und gut leserlich aus. Nur so können wir Ihre Bewerbung berücksichtigen. Ein unter falschen Voraussetzungen entstandener Mietvertrag kann fristlos gekündigt werden. Senden Sie uns das Anmeldeformular zu. Eventuelle Adressänderungen teilen Sie uns bitte umgehend mit. Denn nur so können wir Sie benachrichtigen, wenn ein Wohnplatz frei wird. Die Zuweisung eines Wohnplatzes erfolgt schriftlich. In dem Brief legen wir eine Frist fest, innerhalb der Sie uns informieren können, ob Sie das Appartement annehmen möchten oder nicht. Wenn wir nichts von Ihnen hören, löschen wir Ihre Bewerbung, da wir davon ausgehen, dass Sie bereits eine Wohnung gefunden haben.

Dauer der Wohnzeit
Die Mietverträge sind befristet auf die Dauer von bis zu vier Jahren.

Endreinigung
Aus hygienischen Gründen werden nach Auszug des Mieters die Vorhänge und Matratzenbezüge gereinigt. Hierfür ist ein Betrag in Höhe von 25,00 € zu entrichten. Dieser Betrag wird bei der Kaution abgezogen.

Hausratversicherung
Für Schäden, die am Eigentum der Bewohner/innen entstehen, haftet die Eigentümerin nicht, wenn sie durch Schäden am Gebäude, wie z. B. einen Wasserrohrbruch, verursacht wurden. Deshalb ist es ratsam, eine eigene Hausratversicherung abzuschließen, sofern kein Versicherungsschutz durch die Eltern mehr besteht.

Kaution
Bei Abschluss des Mietvertrages entrichten Sie eine Kaution in Höhe von 300,00 €, die Sie nach Beendigung des Mietverhältnisses unverzinst zurückbekommen. Die Zinsen, die während Ihrer Wohnzeit angefallen sind, werden in die Instandhaltung des Gebäudes investiert.

Mitbringen
Bettdecke/Kopfkissen, Bettwäsche, Geschirr/Besteck und Ihre persönlichen Sachen.

Möblierung
Die Appartements sind möbliert. Sie akzeptieren das vorgefundene Mobiliar und können es nicht an einem anderen Ort unterstellen.


Fernsehen, Rundfunk und Telefon
In jeder Wohnung ist ein Fernsehanschluss enthalten. Sie sind per Gesetz dazu verpflichtet, Ihre Rundfunk- und Fernsehgeräte bei der GEZ anzumelden. Das dazu benötigte Formular bekommen Sie bei Banken und Sparkassen. Außerdem verfügt jedes Zimmer über eine Telefonanschlussmöglichkeit. Anmelden können Sie sich bei einem Telekommunikationsunternehmen.

Gemeinschaftsräume
Es gibt große Gemeinschaftsräume mit ausreichend Platz für Lerngruppen, Tanzkurse, Tischtennis, etc. Auch ein gemeinschaftlicher Fernseher und eine Musikanlage sind vorhanden.

Hausreinigung
Sauberkeit wird in unseren Häusern groß geschrieben. Unsere Reinigungskräfte säubern regelmäßig gemeinschaftliche Räume, Sanitäreinrichtungen sowie Flure und Treppenhäuser. Für die Reinlichkeit in Ihrem Zimmer sind Sie jedoch selbst verantwortlich.